Kairos Industries

Bergsteiger im Schnee

Beteiligungskapital für Sondersituationen

Kairos verfolgt einen pragmatischen hands-on Ansatz. Die Wiederherstellung oder Verbesserung der Ertragskraft, sowie die langfristige strategische Weiterentwicklung ist oberstes Ziel

Unser Fokus

  • Umsatz von 10 bis über 100 Millionen Euro
  •  
  • Sondersituationen wie eine strategische Krise, schwierige Nachfolge oder vorübergehende Ertragsschwäche, sowie Regelinsolvenzen und „ESUG-Verfahren“
  •  
  • Unternehmen ohne Management und Ausgründungen bzw. Abspaltungen aus Konzerngesellschaften
  •  
  • Wir bevorzugen Unternehmen mit markterprobten Produkt- oder Dienstleistungsangeboten
  •  
  • Unternehmen mit Sitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz (auch mit ausländischen Betriebsstätten)
  •  
  • Wir gehen ausschließlich Mehrheitsbeteiligungen ein