Kairos Industries

Roboterarm bei der Arbeit

Aktive Industrieholding mit langfristigem Ansatz

Alle involvierten Personen bei Kairos haben unternehmerischen Hintergrund. Wir verstehen uns deshalb als aktiver Sparringspartner für die Unternehmen unserer Gruppe.

Unsere Tochtergesellschaften werden je nach Bedarf und Situation in den ersten 6-12 Monaten aktiv bis zur Sicherung des Wertsteigerungsprogramms oder Turnarounds geführt. Im Anschluss erfolgt die operative Unterstützung des Managements vor Ort.

Nachhaltige Weiterentwicklung

  • Durch Investitionen in Produkte, Vertrieb, Forschung und Entwicklung werden Unternehmen nachhaltig weiterentwickelt
  •  
  • Kairos verfolgt die Strategie, erworbene Unternehmen oder Geschäftsbereiche mittels strategischer Akquisitionen weiter auszubauen

Flexible Strukturen

  • Kairos ist auf langfristiges unternehmerisches Engagement ausgerichtet und investiert nur eigene finanzielle Mittel
  •  
  • Kairos agiert branchenunabhängig
  •  
  • Kairos ist in der Lage, innerhalb weniger Wochen – und bei Bedarf auch Tagen – eine Transaktion sicher zum Abschluss zu bringen